Gesellschaft Medien Trends

10. Juni 2012 über 12:12

Woldumenat 13 1/3 exklusiv bei Goockel

Parallel zu Documenta 13 in Kassel präsentiert das Goockel Magazin erstmalig und exklusiv die digitale Woldumenat 13 1/3 im Internet.

Moderne weltoffene Kunst für jedermann, weltweit zugänglich, ohne Eintrittsgelder. Die Woldumenat 13 1/3 setzt Maßstäbe in der digitalen Kunst und schlägt eine Brücke von der Kunst zu den digitalen Medien.

Offen für alle: Werden sie ein Teil der Woldumenat 13 1/3. Kommentieren sie die Kunstwerke direkt online. Oder senden sie uns Ihr Kunstwerk mit einer Beschreibung an die Redaktion: 

Freuen Sie sich auf Kunst im Internet, hier auf goockel.com

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.