Gesellschaft Politik Verbraucher

15. Mai 2012 über 09:02

Unglaublich: 0900 -Notruf!

Abzocke im Gemeindeverbund Harimmünde: Ab August ist hier der Notruf nur noch kostenplichtig erreichbar! Für freche 1,99 pro Minute.

Bald Hilfe nur gegen bares?

Die Anwohner sind schockiert. Als die Anzeigenkampagne mit der neuen Notrufnummer 0900-112 vor wenigen Tagen startete, glaubte man erst für einen schlechten Scherz. Aber dem ist nicht so.

Verantwortlich ist der Bürgermeister von Harimmünde. Er steht fest zu seinem Vorhaben:
In Zeiten von knappen Kassen haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen.  Allein die Kosten für missbräuchlicher Nutzung des Notrufes schnellen in die Höhe und können nicht mehr aufgefangen werden. Nur mit einer kostenpflichtigen Rufnummer können wir das eindämmen, so Hans-Bernd Friesen.

Kritik hagelt es von allen Seiten: Besonders brisant: Wer kein guthaben auf seinem Handy hat, kann auch keine Hilfe rufen. Hr. Friesen antwortete auf diese Vorwürfe lapidar: Früher gab es auch keine Handys. Und sozial schwache haben die Möglichkeit die Kosten des Anrufes erstattet zu bekommen. Die Antragsformulare können unter der Durchwahl 0900-195555 für nur 2,99 pro Minute geordert werden.

Schlagworte:

,

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.